Stefan Adinath Zöller

staatl. anerkannter Erzieher

Yogalehrer BYV; E-RYT

Inner Flow Vinyasa Yoga Teacher

Yoga Personal Trainer

Spiritueller Lebensberater

Meditationskursleiter

Achtsamkeitspraxis-Lehrer

Entspannungskursleiter

Atemkursleiter

AyurYoga Thai Massage

 

 

Yoga habe ich zuerst als Ergänzung zur Kampfkunst für mich entdeckt, später wurde er ein ganzheitlicher Bestandteil meines (spirituellen) Lebensweges und ich wurde Yogalehrer.

Dabei sehe ich mich als Instrument, als Medium und vor allen selber auch als Schüler.

Denn durch die Menschen die bei und mit mir Yoga üben fühle ich mich jedesmal auf ein Neues beschenkt.

So übe ich auch gerne mit Kindern Yoga, die sich auch hierbei als besonders aufnahmefreudig erweisen.

Und auch die Multiplikatorenschulung liegt mir unter anderem deshalb so am Herzen, weil ich in jeder Yoga-lehrer-Aus- und Weiterbildung so viel von den TeilnehmerInnen und meinen MitdozentInnen lernen kann.

Ich unterrichte u.a. ganzheitlichen Yoga in der Tradition von Swami Sivananda, Swami Vishnu Devananda und Sukadev. Ich bin dabei aber nicht starr dogmatisch und lasse auch immer wieder Elemente aus anderen Traditionen und Bewegungsschulen einfließen. Je "fordender" ich unterrichte um so mehr spielt Vinyasa Yoga (Yoga Flow) und ein erweitertes Ausrichten in den Asanas eine große Rolle.

Ein Anderer Schwerpunkt meines Unterrichts ist das praktizieren von Hatha-Yoga mit dem Focus "Achtsamkeit".

Diese Form von Yoga nenne ich "Sati-Yoga" (Sati hier Pali für Achtsamkeit).

Neben den körperlichen Aspekten ist mir die Geistesschulung im Yoga ein besonderes Anliegen, wobei ich mich hier neben den Yoga-Sutras von Patanjali besonders an den Lehren des Buddha Shakyamuni orientiere.